Büchereifachstelle der EKvW
EHRENAMTLICH - ENGAGIERT - EVANGELISCH

Evangelische Öffentliche Büchereien, sind

  • Bibliotheken, weil sie Bücher und andere Medien gezielt auswählen und anschaffen sowie katalogisieren und systematisch aufstellen
  • öffentlich, weil sie ihren Bestand der breiten Öffentlichkeit zur Nutzung anbieten
  • evangelisch, weil ihr Träger eine evangelische Einrichtung ist.

Über die Idee "Öffentliche Bücherei" und ihren gesellschaftlichen Beitrag gibt es noch mehr zu sagen....

Hier nennen wir alle Orte in Westfalen, in denen es mind. eine öffentliche Bücherei in evangelischer Trägerschaft gibt, und haben sie mit ihrer Webseite verlinkt.

Einige Fakten aus der aktuellen Jahresstatistik der Büchereien im evangelischen Westfalen können hier nachgelesen werden.

Die (meist ehrenamtlich tätigen) Mitarbeitenden in Büchereien brauchen für ihre Arbeit Anleitung und Material, das wir hier zur Verfügung stellen. 

Mitgliedschaft im Evangelischen Literaturportal e.V.

Evangelische Träger in Westfalen und Lippe können für ihre öffentliche Bücherei Mitglied werden.

Antragsformular

Bibliotheksverbände