Büchereifachstelle der EKvW
BUCHSTABENMEER - BÜCHER UND MEHR

Öffentliche Bücherei in evangelischer Trägerschaft öffnen wieder!

Seit 3. Mai 2020 dürfen Bibliotheken und Büchereien in NRW wieder öffnen; natürlich unter Berücksichtigung der notwendigen Schutzmaßnahmen. Von diesen Evangelischen Öffentlichen Büchereien wissen wir, dass sie wieder geöffnet haben.

EÖB Kirchhellen in Bottrop

EÖB Dünne in Bünde

EÖB Asseln in Dortmund

EÖB Kamen

EÖB der Christuskirchengemeinde in Herten-Westerholt

EÖB Borghorst in Steinfurt

Infos in Corona-Zeit

Entscheidungen der Bundesregierung

Land NRW: Informationen der Landesregierung

Handlungsempfehlungen der Landeskirchen: EKvW bzw. Lippische Landeskirche

Achtung: Bei allen allgemeinen Vorgaben gilt immer, dass der Träger der Bücherei (Presbyterium, Krankenhausverwaltung, …) das letzte Wort hat. Aber die folgenden Links können dafür hilfreich sein.

Für Öffentliche Büchereien: Ev. Literaturportal e.V.: Informationen und Links

DBV/Deutscher Bibliotheksverband e.V.: Was ist bei der Wiederöffnung zu beachten?

Plakat „Coronavirus - Allgemeine Schutzmaßnahmen“

In aller Kürze werden hygienische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz vor einer Infektion gegenüber dem SARS-CoV-2 Virus beschrieben. Größe: DIN A3.
Es kann hier  kostenlos bestellt werden.

Schutz- und Hygienartikel für Bibliotheken

Die Einkaufszentrale für Bibliotheken [ekz] bietet Artikel zum Kauf an.