Kino mit Bilderbüchern

Das sog. „Bilderbuchkino“ ist ein Veranstaltungsformat, bei dem zum Vorlesen eines Bilderbuches die Illustrationen aus dem Buch an eine Leinwand projiziert werden. Der Raum ist etwas verdunkelt, alle schauen konzentriert auf die großen Bilder und hören gleichzeitig auf die Geschichte.

Für jede öffentliche, nichtgewerbliche Vorführung wird in der Regel eine Lizenz gebraucht.
mehr zum Rechtlichen

„Bilderbuchkino“ verleihen wir im Medienpakete und mit Vorführrechten.
Die Medienpakete enthalten das Bilderbuch, die Dia-Reihe und/oder eine DVD-ROM und meist auch eine Arbeitshilfe mit didaktisch-methodischen Hinweisen.
Zur Titelfülle

Weitere Bilderbuchillustrationen im Internet:
Darüber hinaus bieten einige Verlage auf ihren Internetseiten zu ihren eigenen Bilderbüchern die Illustrationen in unterschiedlichen Formaten an (pdf, power point, ...) an.
Die jeweiligen Konditionen sind zu beachten!

Fremdsprachige und zweisprachige Bilderbücher

Ein Muss für jede Bücherei: "Die Pippilothek". Im Atlantis-Verlag auch als online-Buch .

Büchereifachstelle der EKvW

im Evangelischen Medienhaus

Postanschrift:
Cansteinstraße 1
33647 Bielefeld

Rechnungsanschrift:
Evangelischer Presseverband für Westfalen und Lippe e.V.
Büchereifachstelle
Cansteinstraße 1
33647 Bielefeld

Telefon: 0521 9440-150|-151
Telefax: 0521 9440-181
Kontakt per E-Mail
Internet: buechereifachstelle.ekvw.net

Bilderbuchkinos zum Kauf

 
 
 
 
Kino mit Bilderbüchern
 

Die Büchereifachstelle der EKvW ist eine Einrichtung der
Evangelischen Kirche von Westfalen, Landeskirchenamt - Altstädter Kirchplatz 5 - 33602 Bielefeld
Fon (Zentrale): 0521 594-0 - Fax (Zentrale): 0521 594-129 - info@evangelisch-in-westfalen.de - Impressum - Datenschutzerklärung